Mitglied werdenUnterschriftenlisteInformationsdienst
 
 
Über uns
Aktuelles
Fakten
Argumente
Veranstaltungen
bisher
demnächst
Presse
Landschaft
Stellungnahmen
Kontakt
Impressum
 

Informationsveranstaltung am 28. Oktober 2004 in der Gaststätte Bosten in Horbach

[Keine Beschreibung eingegeben]Auf einer der ersten Veranstaltungen der Bürgerinitiative wurde das große Interesse der Bürger/innen deutlich. Über 200 Interessierte informierten sich an diesem Abend über die geplante Strasse. [Keine Beschreibung eingegeben]

Protestveranstaltung am 27. Novenber 2004

[Keine Beschreibung eingegeben]Zu diesem Termin wurde der Presse vor allem die ablehnende Haltung der Landwirtschaft zur geplanten B258n demonstriert.

Informativer Spaziergang durch das Heydener Ländchen am 04. Dezember 2004

[Keine Beschreibung eingegeben]Und wieder konnten wir uns über eine rege Beteiligung der Bürger/innen auch aus dem benachbarten Kerkrade (NL) bei einem informativen Spaziergang entlang der geplanten Straßentrasse freuen.[Keine Beschreibung eingegeben]

Infotische auf dem Markt in Kohlscheid am 29. April sowie 20. Mai und auf der Recyclingbörse in Herzogenrath am 08. Mai 2005

[Keine Beschreibung eingegeben]An unserem Stand konnten wir viele Herzogenrather Bürger/innen über die geplante B258n informieren und in interessanten Diskussionen Argumente austauschen.[Keine Beschreibung eingegeben]

1. Geburtstag und Sommerfest unserer Bürgerinitiative in der Obermühle am 04. September 2005

[Keine Beschreibung eingegeben]Bei strahlendem Sommerwetter feierten mehrere hundert Anwohner des Heydener Ländchens den 1. Geburtstag der Bürgerinitiative und informierten sich über den aktuellen Stand der Dinge.[Keine Beschreibung eingegeben]

Infoveranstaltung am 30. November 2006 in der Gaststätte Bosten in Horbach

 [Keine Beschreibung eingegeben]Auch auf der zweiten Veranstalung der BI bei Bosten konnten die aktuellsten Informationen vor einem vollen Saal präsentiert werden. Auch war Gelegenheit mit Regionalpolitikern wie z.B. Frau Nacken zu diskutieren  [Keine Beschreibung eingegeben]


[Keine Beschreibung eingegeben]
 

Die Präsentation dieses Abends können Sie durch Klicken auf folgende Überschriften noch einmal einsehen (Da die pdf-Dateien recht groß sind kann es zu verzögertem Laden kommen)

 

"Musik statt Lärm" - Veranstaltung am 13.05.2007

  mit Christoph Eisenburger und Tanja Reich

mit Helmut Bardischewski und Stephan Zielinski

mit  Lizzy  And The Breakbeats

und einer entspannten, gemütlichen Atmosphäre in der Obermühle in Horbach, bei der über die neuesten Entwicklungen der Straßenplanung informiert wurde.
Bei Kaffee und Tee, Kuchen und Torte, Saft und Sekt, Kartoffelsalat und Bier konnte miteinander diskutiert und geklönt werden.

 

Trassenhäckseln am 13.09.2008

    Trotz schlechten Wetters trafen sich 80-100 Mitstreiter gegen die Bundesstrasse an der Hochzeitswiese in Horbach und unternahmen eine Wanderung entlang der geplanten Trasse mit dem Ziel Frohnratherweg. Dort wurde in ein Maisfeld eine Schneise gehäckselt, die ungefähr dem geplanten Verlauf der B258n an dieser Stelle entspricht. Beeindruckend war nicht nur der immense Flächenverbrauch, der schon bei einer 12 Meter breiten Schneise beachtlich war. Dagegen soll die Straße eine Breite von 18-34 Meter erhalten, was die Zuschauer der Aktion als katastrophal für die Umwelt empfanden.
Auch der ohrenbetäubende Lärm der landwirtschaftlichen Maschinen beim Häckseln zeigte auf krasse Weise die drohende "Verlärmung" der Heydener Ländchens. Insgesamt konnte die Veranstaltung neben neuesten Informationen die Umweltzerstörung noch einmal plastisch darstellen und entließ ihre Besucher mit einem von neuem gestärkten Willen, die Strasse auf jeden Fall verhindern zu wollen.